Kinderherz Hannover wurde im Jahr 2005 von „einer handvoll Leuten“ mit dem Gedanken ins Leben gerufen, etwas für Hannover und seine Region zu tun.

  • Forschung von mitwachsenden Herzimplantaten
  • Beschaffung von notwendigem medizinischen Gerät
  • Unterstützung von Familien mit herzkranken Kindern bei Übernachtung / Aufenthalt
  • Verbesserung der Infrastruktur der Kinderklinik und vielem mehr…
  • Zur Umsetzung dieser Projekte werden auch zukünftig erhebliche finanzielle Mittel benötigt. Kinderherz Hannover finanziert sich aus Spenden, Beiträgen und Aktionen. Innerhalb der erst kurzen Lebensdauer des Vereins wurden bereits rd. 500.000 € an Spendengeldern gesammelt.

    18 Monate nach Gründung konnte dieser Betrag bereits in das erste Projekt des Vereins investiert werden.
    Zur Zeit sind vier der sieben Eltern-Kind-Zimmer bereits fertig gestellt.